Startseite
 
Spenden
Hauptmenue
Startseite
Über uns
Öffnungszeiten
Tiervermittlung
Fundtiere
Entlaufen
Patentiere
Tierschicksale
- - - - - - - - - - - - - - - - -
Spenden
Sponsoren
Mitgliedschaft
Kontakt
Impressum
Suchen
Mitgliederbereich





Passwort vergessen?
Besucherstatistik
Heute155
Gestern257
Woche847
Monat4358
Gesamt658575

(C) Fliesenstadt
Wer ist online
Aktuell 2 Gäste online
So finden Sie uns
Startadresse:


Ziel
Tierheim Tirschenreuth
Irrglaube Aufbauspritze PDF Drucken E-Mail
Viele Vierbeiner kommen regelmäßig in den Genuss einer so genannten Aufbauspritze durch ihren Haustierarzt. Doch was steckt da eigentlich dahinter?

Frau Dr. Tina Hölscher, Tierärztin der aktion tier e.V., klärt Tierhalter auf: „Die viel gewünschte Aufbauspritze gibt es gar nicht! Dahinter verbergen sich entweder Vitaminpräparate, Cortisonspritzen oder Medikamente, die das Immunsystem ankurbeln sollen.“

Jedes dieser Mittel hat seine Berechtigung aber nur unter der Voraussetzung, dass ein entsprechendes Krankheitsbild vorliegt. So ist bei Vitamingaben auch nur dann ein Erfolg zu erwarten, wenn ein tatsächlicher Mangel vorliegt. Ist das Tier aber überhaupt nicht krank, bringt die Gabe dieser Medikamente nichts. Im Gegenteil – sie können sogar schaden. In jedem Fall aber schmälern sie den Geldbeutel des Tierhalters.

„Verwendet ein Tierarzt den Ausdruck Aufbauspritze, sollte der Tierbesitzer genau erfragen, worum es sich dabei handelt und was der Veterinär mit der Gabe des Medikamentes bezweckt“, führt Frau Dr. Hölscher  aus. Der Tierhalter hat ein Recht auf Aufklärung, auch wenn es beide Seiten ein wenig Mühe kostet.

D
ie Tierschutzorganisation aktion tier – menschen für tiere e.V. ist mit 210.000 Mitgliedern und 200 Kooperationspartnern eine der größten Tier- und Artenschutzorganisationen Deutschlands.

Weitere Informationen bei:
Alexandra Diezemann, aktion tier-Geschäftsstelle Berlin, Tel.: 030 30 10 38 33 ( Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst ).

aktion tier – menschen für tiere e.V.
Pressestelle

Kaiserdamm 97
14057 Berlin

Tel.: 030-301038-33
Fax: 030-301038-34
www.aktiontier.org
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst

 
< Zurück   Weiter >